Immer Liquide mit der CB Bank – Factoring für Unternehmen

​​Die CB Bank GmbH gibt es seit 1972 und ist eine bundesweit agierende Spezialbank u.a. für Factoring und die Refinanzierung von Leasing-Gesellschaften. ​Der Sitz ist im Niederbayerischen Straubing. Gesellschafter sind zwei regionalen Genossenschaftsbanken.

Wenn man eine Vollbanklizenz hat, steht das Institut automatisch unter der Aufsicht der BaFin.

Da wir Teil des genossenschaftlichen Verbundes der Volks- u. Raiffeisenbanken sind, gehören wir auch dem Genossenschaftsverband Bayern an, der zusätzlich ein Aufsichts- u. Prüforgan darstellt.

Außerdem ist die CB Bank Mitglied im Deutschen Factoring-Verband e.V.

Ist das CB Bank Factoring genau die Richtige Wahl für Dich und Dein Unternehmen? Nach dem Lesen dieses Interviews mit Hrn. Axel Kahl, Vertriebsdirektor bei der CB Bank weißt Du das ganz genau!  

CB Bank Website

CB Bank Website

Welche Dienstleistungen werden von der CB Bank für Firmenkunden angeboten?

Axel Kahl: Wir füllen die Liquiditätslücke zwischen Rechnungslegung und Geldeingang. Dazu übernehmen wir Funktionen des Mahnwesens bis zum Inkasso über die gerichtliche Beitreibung. Letztendlich übernehmen wir auch das Risiko, dass ein Kunde seine Rechnung gar nicht zahlen kann. Nähere Informationen stehen auf unserer Seite unter: https://www.cb-bank.de/factoring/

Ist Factoring kompliziert?

Axel Kahl: Überhaupt nicht. Es ändert sich nur die Kontonummer auf den Rechnungen.

So funktioniert es:

  1. Die Rechnung geht an den Kunden – wie immer.
  2. In unserem Onlineportal wird diese durch den Rechnungsaussteller hochgeladen.
  3. Nach einer kurzen Prüfung der Daten zahlen wir in der Regel am nächsten Tag den Rechnungsbetrag auf das Hausbankkonto des Rechnungsausstellers.
  4. Wir ziehen nur unsere All-inclusive-Gebühr ab.
  5. Alles Weitere übernehmen wir.
  6. Wir warten dann also auf den Geldeingang vom Rechnungsempfänger.

Damit hat ein Unternehmen sofort Liquidität und keine Sorgen mehr, wann bzw. ob überhaupt das Geld für die erbrachte Leistung kommt.

Was sind die 3 entscheidenden Vorteile von Factoring für Mittelständische Unternehmen?

Axel Kahl:

  1. Wir zahlen 100 % des Rechnungsbetrages – nur abzüglich unserer All-inclusive-Gebühr – aus. Eine Ausnahme wird im Bauhandwerk gemacht, wofür wir jedoch auch eine sehr gute Factoringlösung bieten.
  2. Bei uns ist das stille Factoring der Standard. – Das bedeutet, dass der Rechnungsempfänger vom Verfahren der abgetretenen Rechnung und Vorfinanzierung durch die Bank keine Kenntnis erhält.
  3. Mit der CB Bank ist es egal, ob die Auftraggeber private Haushalte, Firmen oder die öffentliche Hand sind.

Welche Kosten kommen auf Kunden zu, die Ihre Dienstleistungen nutzen?

Axel Kahl: Das ist auch ein entscheidender Vorteil. Wir haben die All-inclusive-Gebühr. Da sind alle Kosten enthalten, die im Rahmen des Factoring auftreten können. Dieser Abschlag wird zu Beginn der Zusammenarbeit individuell kalkuliert.

Unsere Kunden wissen daher immer, was das Factoring effektiv kostet. Damit hat der Unternehmer eine zuverlässige Kalkulationsgrundlage für sein Geschäft.

Im Gegensatz zu unserem Modell gibt es am Markt viele umfangreiche Modelle für Factoringgebühren, Zinsen, Konto-, Jahres-, Prüf-, Limiterhöhungsgebühren usw.

Da weiß der Unternehmer oft erst am Ende des Jahres, was das Factoring eigentlich gekostet hat. Und ein solches „Katze-im-Sack-Factoring“ ist aus meiner Sicht betriebswirtschaftlich suboptimal.

Durch welche Alleinstellungsmerkmale unterscheidet sich die CB Bank von anderen Anbietern am Markt?

Axel Kahl: Neben den bereits genannten Punkten, die zusammen bereits im Markt selten zu finden sind, sind wir stolz darauf, auch für das Bauhandwerk sowie planende Architekten und Ingenieure eine entsprechende Factoringlösung anbieten zu können.

Was schätzen Ihre Kunden ganz besonders an der CB Bank?

Axel Kahl: Es macht uns sehr stolz, dass im Rahmen von regelmäßigen Kundenbefragungen die Kundenzufriedenheit auf äußerst hohem Niveau liegt. Unsere Zuverlässigkeit schätzen 99 % aller Kunden und sie würden uns zu 96 % als Lösung weiter empfehlen.

CB Bank

CB Bank

Welche Gründe sprechen dafür, noch heute Kunde bei der CB Bank zu werden?

Axel Kahl: Jedes Jahr verzeichnen wir deutliche Steigerungen in unserem Geschäft. Dafür gibt es gute Gründe​. Wichtig ist, dass wir mit unseren eigenen Spezialisten regional vor Ort und nicht nur virtuell oder elektronisch zu erreichen sind.

Unter https://www.cb-bank.de/factoring/ sind die Ansprechpartner zu finden. Außerdem ist uns wichtig, dass jeder Kunde im laufenden Geschäft dann auch feste Ansprechpartner im Hause hat, um Dinge schnell regeln zu können, wenn mal Fragen auftreten.

Als Teil des genossenschaftlichen Verbundes der Volks- u. Raiffeisenbanken stehen wir für höchste Seriosität, Solidität und Sicherheit.

Wer kann bei Ihnen Kunde werden?

Axel Kahl: Grundsätzlich alle Unternehmer und Firmen mit einem Jahresumsatz von mind. 250 T Euro. Es gibt kaum Branchen, die wir nicht abdecken können. Für reine Onlinehändler oder das Bauhauptgewerbe können wir derzeit keine Lösung bieten.

Wenn ein Unternehmer keine Lust mehr hat, wochenlang auf sein Geld zu warten, Entlastung beim Mahnwesen sucht, Risiken von Zahlungsausfällen vermeiden möchte etc. – für all diese Themen gibt es eine Lösung. Sollten die genannten Ansätze vorliegen, empfehle ich unbedingt im nächsten Schritt eine kostenfreie und unverbindliche Beratung durch unsere Spezialisten vor Ort.

CB Bank

​Herr Kahl, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihr Unternehmen näher vorzustellen und ​das Factoring für den Mittelstand ​näher zu erläutern. Ich wünsche Ihnen und Ihrem Unternehmen weiterhin viel Erfolg.

>